« ZITATE.ALTES-BUCH.DE »
Impression Noch eine Impression Eine letzte Impression
« Zitate »

cit_00010

Franck, Sebastian:
Eil mit weil.

cit_00010

Text

Eil mit weil.
Festina lentè.
Biß in räthen ein schneck/ in thaten ein
vogel. Mach dich auff und lauffe/ doch
fall nit.

Übersetzung

Eile mit Weile.
Eile langsam.
Bist in Ratschlägen eine Schnecke, in Taten ein Vogel. Mach dich auf den Weg, aber stürze nicht.

Autor

Franck, Sebastian

Referenz

Franck, Sebastian: Sprichworter, schöne, weise Klugreden. p. 309r

Download

[JPG][PDF]

[Social Media] [Impressum] 23.05.2024